Dresdner Stollenbäcker beim Drachenboot-Festival

An die Paddel, fertig, los! Tausende jubelnde Fans, 100 Mannschaften, 20 Pokale, ein Team – das Dresdner Drachenboot-Festival (22. bis 24. Juni 2018) ist alljährlich eines der sportlichen Highlights im sommerlichen Dresden. Bereits zum 27. Mal paddeln regionale und lokale Unternehmen und Vereine um den Sieg auf der Elbe – und um eine Eistorte. In diesem Jahr sind erstmals auch die Dresdner Stollenbäcker dabei: Sie wollen zeigen, dass sie nicht nur ihr Handwerk verstehen und einen guten Geschmack haben, sondern auch ordentlich Muckis, einen guten Paddelschlag, richtig viel Teamgeist und jede Menge Spaß! Fürs große Rennen auf der Elbe am Sonntag, 24. Juni wurde in den vergangenenWochen hart trainiert. Über anfeuernde, jubelnde Fans am Elbeufer freut sich das Team. Los geht´s am Sonntag. Erster Start ist 09:50 Uhr an der Elbe unterhalb des Wassersportverein „Blaues Wunder“ e. V. in Dresden-Loschwitz. Bild: Wassersportverein „Am Blauen Wunder“ e.V.